Künstler News

Warum hat Yigit Kirazci die Serie Kizilcık Şerbeti verlassen?

Warum hat Yigit Kirazci die Serie Kizilcık Şerbeti verlassen?

Die Serie Kızılcık Şerbeti (Preiselbeer-Sorbet) von Show TV beendet ihr zweites Jahr mit einem Bomben-Staffelfinale. Im Staffelfinale der Serie, die seit dem Tag ihrer Ausstrahlung an der Spitze der Einschaltquoten steht, werden die Bilder einer umfallenden Person eine Schockwirkung auf die Zuschauer haben.

Kızılcık Şerbeti wird am Freitag in die Sommerpause gehen. Als die vergangene Beziehung zwischen Ömer (Barış Kılıç) und Görkem (Özge Özacar) wie eine Bombe auf das Haus der Unals fällt, werden sich atemberaubende Ereignisse abspielen. Die Serie, die von Melis Civelek und Zeynep Gür geschrieben wurde, lässt die Spannung keinen Moment lang fallen.

Related:  Was wird in der letzten Folge der Kızılcık Şerbeti-Serie passieren?

Zwar werden Yiğit Kirazcı, Serkan Tınmaz, Müjde Uzman und Selin Türkmen die Serie im Staffelfinale verlassen, aber niemand wird sich mit einem Todesfall verabschieden. In dieser Situation wurde auch die Möglichkeit ins Auge gefasst, dass die ausscheidenden Schauspieler in den folgenden Episoden zum Team zurückkehren.

Unter den 4 Schauspielern, die den Film verlassen werden, wurde der Grund für den Abschied von Yiğit Kirazcı, der die Rolle des Rüzgâr mit Leben erfüllte, zu einer Frage der Neugierde. Nach den Informationen, die hinter den Kulissen durchsickerten, konnten die von Kirazcı gestellten Forderungen von der Produktionsfirma nicht erfüllt werden. Kirazcı verabschiedete sich daraufhin freiwillig aus dem Team.

Related:  Großer Angriff aus der Kızılcık Şerbeti-Serie!

Während Serkan Tinmaz, der Umut spielt, seine Rolle im Drehbuch beendete, verließ Müjde Uzman, die in der Serie Alev spielt, Kızılcık Şerbeti, weil sie zu müde war, und Selin Türkmen, die Çimen spielt, wollte ihr Schulleben weiterführen.