Künstler News

Onur Seyit Yaran, Star der Kardeşlerim-Serie, ist in Spanien

Onur Seyit Yaran, Star der Kardeşlerim-Serie, ist in Spanien

Onur Seyit Yaran, einer der prominenten Stars der jungen Generation, gewann mit der Ausstrahlung der TV-Serie „My Brothers“ in Spanien eine breite Fangemeinde im Land. Der gutaussehende Schauspieler wurde vom spanischen Fernsehsender Antena 3 ins Land eingeladen.

Onur Seyit Yaran, der nach Spanien reiste, um in der Fernsehsendung zu Gast zu sein, an der Cansu Dere zuvor teilgenommen hatte, stieß auf großes Interesse bei der Presse des Landes. In der Presse gab es viele Neuigkeiten über den jungen Schauspieler, die einen großen Einfluss auf die Social-Media-Agenda hatten. Die erfolgreiche Schauspielerin stand auch für eines der führenden spanischen Magazine vor der Linse.

Related:  Verlässt Su Burcu Yazgı Coşkun die TV-Serie Kardeşlerim?

Onur Seyit Yaran in Barcelona
Auch Onur Seyit Yaran gelang während seiner Reise nach Spanien eine kleine Flucht aufs Meer. Der gutaussehende Schauspieler, der vor der Sendung, in der er zu Gast war, an den Strand in Barcelona ging, genoss das Meer und die Sonne. Die Spanier, die den jungen Schauspieler am Strand gesehen hatten, stellten sich an, um ein Foto mit ihm zu machen.

Onur Seyit Yaran, der mit der TV-Serie My Brothers einen großen Durchbruch hatte, macht in seiner Karriere weiterhin feste Schritte nach vorne. Seine Familie vernachlässigt der gutaussehende Schauspieler, der sehr entschlossen ist, an Projekten im Ausland teilzunehmen und sich in diese Richtung weiterzuentwickeln, nicht.

Related:  Die Dreharbeiten zur 3. Staffel der Kardeşlerim-Serie haben begonnen!

Der Schauspieler verbesserte sich weiter und setzte sich ein neues Ziel. Onur Seyit Yaran, der angab, dass er vor einiger Zeit angefangen hat, Spanisch zu lernen, erklärte sein Ziel mit den folgenden Worten: „Jetzt ist Spanien mein Ziel. Ich lerne Spanisch. Ich möchte in Spanien spielen. Ich möchte im spanischen Kino sein. Meine Arbeit dafür hat bereits begonnen. Ich möchte diesen Sommer nach Spanien gehen. Ich möchte die Kultur dort besser lernen, ich möchte die Sprache besser sprechen.“