Serien-News

Ein ambitioniertes Statement von Serkan Çayoğlu zu seiner neuen Serie Kader Bağları!

Ein ambitioniertes Statement von Serkan Çayoğlu zu seiner neuen Serie Kader Bağları!

Die Serie Kader Bağları, in der sich Serkan Çayoğlu und Ayça Ayşin Turan die Hauptrollen teilen, wird morgen in Çeşme Ildır am Set gezeigt. Das Serienteam, das letzte Woche bei der Leseprobe in Maslak zusammenkam und mit seiner starken Besetzung auffiel, war heute beim Probedreh.

Der erfolgreiche Name Benal Tairi sitzt auf dem Regiestuhl der Serie, die auf FOX gezeigt und von Süreç Film signiert wird. Sema Ali Erol schreibt die Serie, die eindrucksvoll den großen Kampf von Sevda (Ayça Ayşin Turan) und Kerem (Serkan Çayoğlu) um ihre Liebe beschreibt, deren Wege sich in einem Weinberg kreuzen.

Related:  Die Fans von Serkan Çayoğlu sind sehr gespannt auf die TV-Serie Kader Bağları!

Serkan Çayoğlu ist sehr gespannt auf die Serie von Kader Bağları, die für Fox TV vorbereitet wird. Die berühmte Schauspielerin erwähnte, dass die Serie, in der sie die Hauptrolle mit Ayça Ayşin Turan teilen wird, ehrgeizig sein wird, und sagte, sie sei auch neugierig und könne es kaum erwarten, ans Set zu gehen.

Ein ambitioniertes Statement von Serkan Çayoğlu zu seiner neuen Serie Kader Bağları! 1 – ayca aysin turan serkan cayoglu

Serkan Çayoğlu erwähnte, dass sein Urlaub kurz sein wird, da seine Proben beginnen werden. Der Schauspieler sagte: „Ich bin aufgeregt, der Probenprozess beginnt. Wir werden so schnell wie möglich am Set sein. Ich bin neugierig, das bin ich auch. Es wird ein guter Job, ich bin ehrgeizig.“

Related:  Serkan Çayoğlu kehrt mit dem historischen Epos Mehmed Fetihler Sultanı ins Fernsehen zurück!

Serkan Çayoğlu erinnerte daran, dass sie zum ersten Mal gemeinsam an einem Projekt teilnehmen würden, und sagte, dass er und seine Partnerin, die er zuvor noch nicht getroffen hatte, bei den Leseproben zusammengekommen seien und eine Harmonie herrschten. Die berühmte Schauspielerin sagte: „Es gab ein Treffen, wir haben uns getroffen. Bei den Leseproben kamen wir meiner Meinung nach ganz gut zurecht. „Jetzt beginnen die Schießereien“, sagte er.