Serien-News

Die schöne Schauspielerin verabschiedete sich von der TV-Serie Yalı Çapkını!

Die schöne Schauspielerin verabschiedete sich von der TV-Serie Yalı Çapkını!

Noch größer wurde die Spannung in der von OGM Pictures produzierten Serie Yalı Çapkını (Golden Boy) von Star TV, die am Freitagabend ihre Spuren hinterließ.

In der TV-Serie „Yalı Çapkını“ kam es zu einer Trennung. Cemre Gümeli, die letzte Saison für ihre Leistung in der Serie „Yüzyıllık Miracle“ geschätzt wurde, schloss sich in dieser Saison der Besetzung der „Yalı Çapkını“-Serie derselben Produktionsfirma als Ferits (Mert Ramazan Demir) Physiotherapiearzt Talih an. Als die Geschichte der Serie jedoch nicht wie geplant voranschritt, verließ Cemre Gümeli das Projekt im gegenseitigen Einvernehmen mit der Produktionsfirma. Cemre Gümeli verhandelt derzeit mit TV-Serienprojekten zweier renommierter Produktionsfirmen.

Related:  Afra Saraçoğlu, die mit der Yalı Çapkını-Serie ein großes Debüt feierte, gab das Geheimnis ihres Erfolgs bekannt!

Andererseits erschien „Yalı Çapkını“ diese Woche plötzlich mit zwei neuen Folgen vor dem Publikum. Die Rückkehr von Buse Buçe Kahraman, die die Rolle der Pelin spielte, und Toprak Sağlam, die ihre Mutter Zerrin spielte, in das Team erhöhte die Bewertungszahlen. Im Vergleich zur Folge, die in der Vorwoche ausgestrahlt wurde, stieg die Wertung bei allen Zuschauern um 1,44, bei AB um 0,33 und bei ABC1 um 1,09.