Serien-News

Die Kara Tahta-Serie feiert heute abend ihr finale mit einem happy end!

Die Kara Tahta-Serie feiert heute abend ihr finale mit einem happy end!

Die TRT1-Serie Kara Tahta mit Furkan Andıç, Miray Daner und Cengiz Bozkurt wird heute Abend mit ihrer letzten Folge auf der Leinwand zu sehen sein.

Atlas bringt Bekir eigenhändig vor Gericht. Bekir versucht bis zum letzten Moment sein ganzes Glück einzusetzen, aber jetzt ist er vergebens. Als Bekir das Ende der Straße erreicht, wird er auch von seinem Bruder Kartal konfrontiert. Unter den Schülern verbreitet sich die Nachricht von Ceylans Verschwinden schnell. Durch die Nachforschungen von Atlas, Hikmet und den Schülern wird Ceylan aus der misslichen Lage gerettet, in die sie geraten ist.

Related:  Das Poster der Hudutsuz Sevda-Reihe wurde veröffentlicht!

Obwohl das für Aylins Operation benötigte Geld gesammelt wurde, war es zu spät. Sie werden mit einem Wunder konfrontiert, während sie versuchen, Aylin zu erklären, dass sie zu spät kommen. Der Zusammenfluss von Fluss und Atlas steigert sich noch einmal mit dem universitären Erfolg der Studenten. Alle sind sehr glücklich.

Als die Serie anfing, war es eine Frage der Neugier, insbesondere bei der Partnerschaft von Furkan Andıç und Miray Daner. Obwohl es mit seinen Promotions Aufmerksamkeit erregte, konnte Kara Tahta nicht die Einschaltquoten erreichen, die der Sender vom ersten Tag an erwartet hatte. Es wurde jedoch entschieden, dass die Serie in der Sommersaison fortgesetzt wird, und es wurde eine weitere Chance gegeben. Obwohl die Fans von Kara Tahta es nicht enden wollten, machte dieses Finale auch sie glücklich.