Serien-News

Barış Arduç Partner in der TV-Serie Alparslan: Büyük Selçuklu wurde bekannt gegeben!

Barış Arduç Partner in der TV-Serie Alparslan: Büyük Selçuklu wurde bekannt gegeben!

Die von Akli Film produzierte erfolgreiche Serie – Emre Konuk, scheint in der nächsten Saison mit ihren Schauspielerleistungen, Action, Szenario und erfolgreichem Team wieder die Bildschirme zu markieren. Große Aufmerksamkeit erregte der erste Trailer zur neuen Staffel der Serie Alparslan: Büyük Selçuklu. Fahriye Evcen und Toprak Sergen verließen die Serie, in der Barış Arduç die Hauptrolle spielte, am Ende der Saison. Serhat Tutumluer, Bora Cengiz, Umut Karadağ und Öykü Gürman schlossen sich der Besetzung der Serie an.

Die neugierige Hauptdarstellerin der Serie war der Name, der Alparslans Frau Seferiye Hatun Leben einhauchen sollte. Lange Zeit wurden eine Reihe von Namen für die Rolle genannt. Es wurde jedoch gemunkelt, dass die Produktion mit einem talentierten neuen Namen anstelle eines bekannten Schauspielers arbeiten wollte. Am Ende wurde enthüllt, wer diesen Namen geheim gehalten hatte.

Related:  Die Dreharbeiten zur neuen Staffel der TV-Serie Club beginnen

Alparslan Büyük Selçuklu - Kayra Aleyna Zabcı

Kayra Zabcı, die in „Canım Annem“, das auf tv8 gezeigt wurde, vor dem Publikum auftrat, wurde Inhaberin der Rolle. Die reife Version der Figur von Seferiye Hatun, der Frau von Sultan Alparslan und Mutter von Melikşah, die von dem 21-jährigen Jungstar zum Leben erweckt wurde, wurde letztes Jahr von Çiğdem Selışık Onat in der TV-Serie Uyanış: Büyük Selçuklu gespielt.

Related:  Es wird eine schockierende Trennung in der Alparslan: Büyük Selçuklu-Serie geben!

Kayra Aleyna Zabcı, die am Staatlichen Konservatorium der Universität Istanbul studierte, wurde 2001 in Istanbul geboren. Die 21-jährige Schauspielerin, die ursprünglich aus Malatya stammt, begann schon in jungen Jahren mit dem Modeln. Als sie zur besten Kindermodel-Prinzessin der Türkei gewählt wurde, schaffte sie es auch, die Erste im Wettbewerb „Bestes Kindermodel der Welt“ zu werden.