Social Media

Ayça Ayçin Turans Erklärung für die Vorwürfe, sie sei in Murat Boz verliebt!

Ayça Ayçin Turans Erklärung für die Vorwürfe, sie sei in Murat Boz verliebt!

Ayça Ayçin Turan wurde auf dem Weg zur Probe vor den Dreharbeiten für die Sendung „O Ses Yılbaşı“ gesehen, die morgen stattfinden wird. Die erfolgreiche Schauspielerin sprach erstmals über die angebliche Liebesaffäre mit Murat Boz und die Sendung „O Ses Yılbaşı“, in der sie antreten wird.

Vor einiger Zeit stand auf der Tagesordnung, dass Ayça Ayçin Turan ihre Teilnahme aufgegeben hatte, weil sie anstelle von Beyazıt Öztürk Mitglied der Jury sein würde. Der Schauspieler sagte: „Da war etwas mit meinem Zeitplan, meinem Kalender, wir konnten es nicht nachholen, aber dann haben wir es nachgeholt. Wir sind übrigens beigetreten, hast du geschrieben “, sagte sie. Ayça Ayşin Turan, die die Fragen beantwortete, als sie die OnTalent-Agentur verließ, mit der sie verbunden war, sagte: „Ich gehe jetzt zur Probe.“

Related:  Die Fans von Serkan Çayoğlu sind sehr gespannt auf die TV-Serie Kader Bağları!

Vor einiger Zeit war die schöne Schauspielerin in Liebesgerüchte mit Murat Boz, einem der Juroren des Wettbewerbs, verwickelt. Ayça Ayşin Turan sagte: “Lass mich dich fragen, du schreibst” in Bezug auf den Liebesanspruch, den Murat Boz ebenfalls bestritt. Sie machte die Aussage: “So etwas gibt es nicht, Freunde”, zu den Worten der Reporter “Redet es umsonst”. In Bezug auf die Behauptung, dass Murat Boz eine Haartransplantation hatte, weil er eine schöne Schauspielerin wollte: „Sie schreiben. Ich muss Ihnen diese Frage stellen. Warum machen Sie solche Nachrichten?“ gab die Antwort.