Social Media

Afra Saraçoğlu, die mit der Yalı Çapkını-Serie ein großes Debüt feierte, gab das Geheimnis ihres Erfolgs bekannt!

Afra Saraçoğlu, die mit der Yalı Çapkını-Serie ein großes Debüt feierte, gab das Geheimnis ihres Erfolgs bekannt!

Auch wenn die neue Serie Yalı Çapkını (Der Eisvogel) von Star TV mit ihrer ersten Folge nicht die erwarteten Quoten erzielte, wurde sie mit ihrer zweiten Folge ein großer Erfolg und gewann in kurzer Zeit ein treues Publikum. Afra Saraçoğlu, der sich die Hauptrolle mit dem jungen Schauspieler Mert Ramazan Demir teilte, war auch der Name, der mit der neuen Serie für Aufsehen sorgte.

Während die Streitigkeiten zwischen Ferit und Seyhan die Szenen waren, die die meiste Aufmerksamkeit des Publikums auf sich zogen, blieb die Harmonie des Duos nicht unbemerkt. Das Duo Ferit und Seyhan hat es geschafft, mit ihrer nervigen Art das neue und viel diskutierte Paar der Saison zu werden.

Related:  Die Yalı Çapkını-Serie fügte ihrem Erfolg in den Bewertungen einen neuen hinzu!

Die schöne Schauspielerin Afra Saraçoğlu, die der Figur „Seyran“ in der TV-Serie Yalı Çapkını Leben einhauchte, stand für das Magnet Quarterly Magazine vor der Linse. Afra Saraçoğlu posierte auffallend für das Magazin und erzählte, worauf sie bei der Erschaffung einer neuen Figur geachtet hat.

Afra Saraçoğlu takes a very important name in her career as an example!

Die schöne Schauspielerin machte zu diesem Thema folgende Aussage; „Ich achte darauf, mein Privatleben und meine persönlichen Erfahrungen sehr selten in den sozialen Medien zu teilen. Denn ich glaube, je mehr Menschen in mein Leben involviert sind, desto mehr wird die Magie meines Charakters gebrochen.“

Related:  Wer ist Afra Saracoglu? Über ihre persönlichen Eigenschaften und ihr Leben…

Die Serie Yalı Çapkını, die am Freitagabend auf die Leinwand kam und mit ihrer Geschichte in den Vordergrund trat, ist ein Kandidat für eine der erfolgreichsten Produktionen der neuen Staffel.